Web App Design & Development

Ventus

Ventus ist in Kollaboration mit Siemens Wind Power während meines Masters im Schwerpunkt Web-Systeme entstanden. Bei Ventus handelt es sich um eine webbasierte Monitoring App, mit der man als Siemens-Kunde die eigenen Windkraftanlagen beobachten und analysieren kann.

Die vier Ebenen einer Windkraftanlage (Turbine, Feederline, Park, Site) können entweder über die Karte (oberer Bereich) oder über die Liste (unterer Bereich) navigiert werden – beide Bereiche aktualisieren sich in Echtzeit. Dabei werden dem User Zusammenhänge zwischen Stromerzeugung, Windkraft, Wettereinflüssen und sonstigen Curtailment-Faktoren über eine beliebig einstellbare Zeitspanne visualisiert und vergleichbar gemacht. Außerdem bietet die App eine Übersicht über Alarme, ob nun für die einzelne Turbine oder das gesamte Fleet, sortiert nach Schweregrad des jeweiligen Alarms.

Die meisten von Siemens betriebenen Windparks stehen in der Nordsee. Diese befinden sich zum größten Teil im Besitz von großen Energiekonzernen wie RWE, E.ON oder Vattenfall. Bei Ventus ging es v.a. darum, diesen Kunden eine Übersicht über die Stromerzeugung ihrer Windparks zu geben als auch Gründe für mögliche Einbußen zu kommunizieren und somit Support-Anfragen an Siemens zu verringern.

Ich habe bei diesem Projekt als UI Designer und Frontend-Entwickler mitgewirkt. Das Frontend dieses Projekts wurde mit vue.js, chart.js und leaflet.js entwickelt.

Bewertung des Master-Projekts

Note 1.3

Portfolio

Ähnliche Projekte

Gettoworkout

iOS & Android App Design

GoFar & GoNear

Web App Design & Development
Kontakt aufnehmen

Lust auf ein gemeinsames Projekt?

Nachricht senden

Neues Feld

Thema:

Ihre Angaben werden nur zum Zweck der Abwicklung ihrer Anfrage genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Infos dazu in der Datenschutzerklärung.